Güldner

Trakotrwelt.de

GÜLDNER - Traktoren gefielen mir besonders in der alten Bauform mit der sogenannten Haifischmaul-Haube sehr gut, aber auch die späteren Traktoren mit der Tonnenhaube und die schon recht moderne G - Serie in roter Lackierung fand ich stets interessant. Beim Fahren fällt besonders die angenehme Handlichkeit im Umgang mit den Güldner-Traktoren auf.

GÜLDNER ALD, Bj. 1957, 17 PS, linke Seite

oben: GÜLDNER ALD, Bj. 1957, 17 PS, 2 Zyl. -Güldner - Motor, luftgek., linke Seite

Die Sammlung beinhaltet derzeit nur ein Fahrzeug der Marke Güldner:

1) GÜLDNER ALD, 17 PS, Bj. 1957, luftgekühlt, 2 Zylinder, Hubraum: 1.305 cm³, ältere Restauration, fahrbereit, 22 km/h *)

*) = Geschwindigkeiten mit elektronischem Tacho ermittelt

(C) 1998 - 2017 Traktorwelt / Traktorbahnhof Michael Keller

Traktorwelt.de

GÜLDNER ALD, Bj. 1957, 17 PS, rechte Seite

oben: GÜLDNER ALD, Bj. 1957, 17 PS, 2 Zyl. -Güldner - Motor, luftgek., rechte Seite

GÜLDNER ALD, Bj. 1957, 17 PS

oben: GÜLDNER ALD, Bj. 1957, 17 PS, 2 Zyl. -Güldner - Motor, luftgekühlt

.

Industriegeschichte + Industriekultur unter MUDB4

Industriegeschichte + Industriekultur unter MUDB4