Fahr

Traktoren von Fahr gefielen mir von Anbeginn an sehr gut, vielleicht auch, weil man diese in der Jugendzeit in unserer Region öftes antraf und sich dann später im Unterbewusstsein noch daran erinnert. So entsinne ich mich dabei besonders an einen großen Fahr D 400, den man früher in einem benachbarten Ortsteil des Heimatortes öfters auf den Feldern sah. Ende der 90iger Jahre wurde mir von einem Bekannten ein gut erhaltener D 270 angeboten, der mir so gut gefiel, dass ich ihn sofort kaufte.

FAHR D 270, Bj. 1957, 32 PS

(C) 1998 - 2017 Traktorwelt / Traktorbahnhof Michael Keller

oben: FAHR D 270, Bj. 1957, 32 PS, bestückt mit luftgekühltem DEUTZ-Motor F2L514

In der Sammlung befindet sich derzeit nur ein Traktor von FAHR, es ist ein D 270 von 1957. Für einen Traktor dieser Leistungsklasse ist er recht groß und lang gebaut. Auch ist der gesamte Schlepper eine grundsolide und kräftige Konstruktion. Er verfügt über einen luftgekühlten 2-Zylinder-DEUTZ-Motor mit rund 2,7 Litern Hubraum.

FAHR D 270, Bj. 1957

oben: FAHR D 270, Bj. 1957, 32 PS, Frontansicht

Trakotrwelt.de

Die Sammlung beinhaltet derzeit 1 Traktor der Marke FAHR:

1)FAHR D 270 , 32 PS, Bj. 1957, luftgekühlt, 2 Zylinder - DEUTZ - Motor, Hubraum: 2.660 cm³, Blechdach, guter unrestaurierter Originalzustand, fahrbereit, 24 km/h *)

*) = Geschwindigkeiten mit elektronischem Tacho ermittelt

Traktorwelt.de

.

Industriegeschichte + Industriekultur unter MUDB4

Industriegeschichte + Industriekultur unter MUDB4