Sonstiges

Trakotrwelt.de

SONSTIGES
GESUCHT & GEFUNDEN - KLEINANZEIGEN


Bei Fotoseiten auf das Kamerasymbol klicken.

Foto?Kleinanzeigentext Kleinanzeigennummer
Vermiete große Halle bei Stendal, mit insgesamt 2.200 m² Nutzfläche, braucht etwas neue Farbe, ansonsten gut erhalten und sofort nutzbar. Betonboden. Platz ohne Ende, da passen locker über 150 Traktoren rein !!! Anschlüsse für Strom, Wasser und Abwasser sind betriebsfertig vorhanden. Mit nutzbare Grundstücksfläche rund 6.500 m². Monatsmiete nur 2.400 Euro plus Nebenkosten, das ist gemessen an der Größe fast geschenkt, vergleichbare Großhallen kosten meist die drei- bis vierfache Miete !! Mietbar ab sofort !  franz-josef-becht@staticintime.de20181213S095
Ehemaliger Bauernhof in der Eifel zu verkaufen ! Absolute Einzellage in der Nähe der belgischen Grenze, Raum Hellenthal / Udenbreth. Mit Wohngebäude, errichtet 1959, Wohnfläche rund 150 m², etwas renovierungsbedürftig, Öl - Zentralheizung. Stallgebäude (entkernt) innen als Werkstatt od. Halle nutzbar, rund 200 m² Nutzfläche, leicht renovierungsbedürftig, Scheunengebäude mit 300 m² Nutzfläche unten und 180 m² Nutzfläche auf Zwischenboden, renovierungsbedürftig, Schuppen (halboffen) mit 130 m² Nutzfläche, einige kleinere Nebengebäude; 9.200 m² Grundstück (Wiesen, Hoffläche, Einfahrt, kleiner Waldbereich). Absolute Einzellage rund 450 m von der nächsten Bebauung entfernt. Ideal für Fahrzeugsammler, Traktorfans und Leute, die ihre Ruhe haben wollen. VB 199.000 Euro. malberg@kontol.city20181208S094
Restauriere Kleintraktoren in Ihrem Auftrag, Nähe Heidelberg, eigene Werkstatt, Spezialgebiet Kleintraktoren unter ca. 25 PS der Marken Deutz, Kramer, Fahr, Güldner und Eicher. Übernehme auch Reparaturaufträge, Bremseninstandsetzung, Lackierungen und Beschaffung neuer Reifen incl. Montage. k.hoffmann@sweetxxx.de20181207S093
Ältere Fabrikhalle bei Fulda mit großzügigem Grundstück zu verkaufen. 1924 erbaut und zwischen 1951 und 1957 erweitert und modernisiert, Dach 2009 von einer Fachfirma durchrepariert und teils erneuert. Flächen: befahrbare Flächen im Erdgeschoss zusammen 750 m², nicht befahrbare Flächen im Ergeschoss rund 120 m²; nicht befahrbare Flächen im Keller rund 250 m² aufgeteilt in 7 Räume. Grundstücksfläche insgesamt 3.970 m². Die Bausubstanz ist sehr stabil und gut erhalten, es sind jedoch zahlreiche Schönheitsreparaturen angesagt. Das Objekt wird nur als Gesamtes verkauft, keine Aufteilung und auch keine Vermietung. Der Verkauf erfolgt gegen Höchstgebot. Der Mindestgebotspreis beträgt 420.000 Euro, ein Verkauf unter diesem Wert findet nicht statt. Nähere Infos siehe Fotoseite !  immobilien-richter@estate-invest.fr  20180407S027



















































Traktorwelt.de

.

Industriegeschichte + Industriekultur unter MUDB4

Industriegeschichte + Industriekultur unter MUDB4