Biete Traktoren

Trakotrwelt.de

 
BIETE TRAKTOREN oder Fahrzeuge
GESUCHT & GEFUNDEN - KLEINANZEIGEN

Bei Fotoseiten auf das Kamerasymbol klicken.

Foto?Kleinanzeigentext Kleinanzeigennummer
JOHN DEERE - 300, Bj. 1960, 28 PS, Vierzylinder, wk, Hubr. 2,4 Liter, mit Barkonia - Verdeck, Hydraulik, Umsturzbügel, Mähbalken (zurzeit abmontiert, lose beiliegend). Leicht restauriert. Reifen gut. Fahrbereit. Mit einigen Unterlagen. Wer will kann auch noch gegen 350 Euro Aufpreis einen kleinen Holzanhänger dazu bekommen. Ansonsten VB 3.500 Euro (ohne den Anhänger). Standort Bereich Rietberg / Gütersloh. joachim-scheps@gmx.de20171017BF323
GÜLDNER - G 50 S, Bj. 1967, 50 PS, Normalversion mit Hinterradantrieb. Mit Schnellgang für 30 km/h, Fritzmeier - Verdeck, Bügel, Hydraulik, Servolenkung, Tacho, Rückenschon - Sitz, Führerstandsheizung (über Abzweigkanal von Motor - Kühlluft). Neue Lackierung in org. Farbschema kam im Jahr 2010 drauf. Reifen vo 80 % / hi 60 %. Ein schöner, kräftiger Traktor, der allerbestens läuft. VB 20.000 Euro. Nähe Lorch. walter.kremer@giveh2o.info20171017BF322
Einachsanhänger, kleine Bauform, wurde mal aus einem alten PKW - Anhänger umgebaut. Traktor - Zugöse, keine Kugelkupplung. Ungebremst. Eigen - Leergewicht 110 kg, max. Ges. Gew. 350 kg. Kastenlänge 1,55 m / Kastenbreite 1 m / Fahrwerksbreite 1,40 m. Hergestellt 1962 von Fahrzeugbau Alberts. Wurde vor 3 Jahren neu lackiert (silbergrau), guter, sofort benutzbarer Zustand. VB 490 Euro. Standort Raum Asperg / Stuttgart. rudolf-weinert@dimex.de20171015BF321
SCHLÜTER - AS 30 S, seltene Straßenverkehrsausführung, Bj. 1956, 30 PS.  Durchgehende Kotflügel, Schnellgang 32 km/h, mit Tacho, doppelt gefederte Vorderachse, verstärkte Bremstrommeln, elektrische Motor - Vorwärmeinrichtung für Winterbetrieb (über Kühlwasservorwärmgerät), Spezial - Anhängerkupplung hinten. Alles in originalem, unvermurkstem Zustand. So gut wie kein Rost, fast keine Beulen. In der Originalausführung bei dem Zustand extrem selten zu finden. VB 18.500 Euro. Näheres siehe Fotoseite !   Standort Südeifel / Nähe Bollendorf / Weilerbach.  us-cars@easynetwork.info20171015BF320
IHC - McCORMICK - D 214, Bj. 1959, 14 PS, mit Hydraulik, Überschlagbügel, Fempo - Komfortsitz, fahrbereit. Leicht restauriert vor 10 Jahren. Reifen rundum 40 %. Mit Beschreibung und einer Kiste Ersatzteilen, die man immer mal brauchen kann (Birnchen, Lämpchen, Lichtmaschine, Haltewinkel, Haubenhalter usw). Mit Brief, ist allerdings seit 2013 abgemeldet. VB 2.900 Euro. Raum Oldenburg. erik.voss@smashmail.de20171015BF319
Alter, kleiner Einachs - Bauwagen zum Herrichten, 50er Jahre, sehr kurz gebaut (2,70 m lang / 1,80 m breit). Rahmen + Fahrgestell in gutem, stabilen Zustand, der Aufbau benötigt etwas Zuwendung (viele Holzteile sind morsch, Lackierung kaum noch vorhanden). Sehr seltene ungebremste Ausführung für die es damals eine Sonderregelung gab, die (weil ungebremst) nur bis max. 16 km/h gefahren werden durfte, wenn der Zugtraktor ein Mindest - Leer - Eigengewicht von über 1,5 Tonnen hatte (das trifft im Prinzip auf fast die meisten Oldie - Traktoren ab 20 PS aufwärts zu). Reifen sollten neu, halten zwar noch gut die Luft, sind aber stark porös und bröckelig. Normale Deichsel mit Zugöse. VB 900 Euro. Standort bei Wuppertal. theo-krings@totoan.info20171013BF318
HANOMAG - R 217 S, Bj. 1961, 19 PS. Hübscher Kompakt - Hanomag mit Rundhaube, Hydraulik, Verdeck, Überschlagschutzbügel, Polstersitz, Radio, Arbeitsscheinwerfer hinten, relativ schnell (24 km/h, war schon immer so, kein nachträglicher Umbau). Ältere Restaurierung, etwa 15 Jahre her, aber in feinem Zustand, keine Nacharbeiten erforderlich. Springt auch bei Kälte nach kurzem Vorglühen bestens an, immer beim ersten Startversuch. Beulenfrei, rostfrei. TÜV 07 / 2019. FP 8.000 Euro. Nähe Homberg / Efze (Hessen). sobalur@klick-tipp.us20171013BF317
NORMAG -  Kornett - K 12, Bj. 1956, nach einem Motorschaden wurde 1986 der org. 12 PS - Einzyl . - Zweitaktdieselmotor gegen einen gebraucht gekauften DEUTZ - Zweizylinder - Viertaktdieselmotor mit 18 PS ausgetauscht. Haube und Lenkstange wurde deswegen etwas verlängert, wodurch die Gesamtlänge um 40 cm größer wurde. Er läuft wunderbar mit dem Deutzmotor, besser als jemals zuvor. Springt wunderbar an, zieht gut und ist auch noch relativ schnell dazu (etwa 25 km/h). Lackierung kam 2012 neu (grün). VB 4.200 Euro. Bereich Bad Neuenahr. kurt-moritz@300book.info20171012BF316
SCHMIDT - Hochbordanhänger, 6,5 Tonner, Bj. 1964, mit extrahohen Ladebordwänden und hoher Bodenfreiheit, insgesamt dadurch sehr hoch. Ladebordwände können in zwei Lagen zusammengeklappt werden. Länge 5,50 m / Breite 1,95 m / Höhe der Ladebordwände vollständig hochgeklappt 1,60 m oder halbe Höhe, wenn die oberste Lage nicht hochgeklappt wird. Auflaufbremse, Abstellbremse, vorne mit fest montierter Aufsteigleiter um auf die Ladefläche zu kommen. Toppzustand, wurde vor 2 Jahren restauriert. Farbgebung grün + rot, Felgen anthrazitgrau. VB 3.800 Euro. Bereich Lemgo. f.schramm@gmail.de20171012BF315
FAHR - D 180, Bj. 1957, 24 PS, luftgekühlter Zweizylinder mit 1,8 Litern Hubraum, Motor von MWM, mit Fritzmeierdach, Hydraulik, Überrollbügel. Unrestaurierter Originalzustand. Fährt sehr gut, müsste äusserlich mal aufgehübscht werden, es gibt etliche Rostpunke (keine Rostlöcher, nur oberflächlich), ein paar eher leichte Dellen und sonstige Schönheitsfehler. Elektrik hat ein paar Macken, aber nichts Gravierendes (Blinker links und Hupe funktionieren nicht; Batterie müsste neu), Bereifung vo 80 % / hi 30 %. Bremsen funktionieren gut, ziehen nur einseitig, müssten mal neu eingestellt werden. Ansonsten ein perfektes Restaurierungsobjekt mit leicht überschaubarem Aufwand, kein Kostengrab. Mit einigen Unterlagen als Kopie und org. altem, grauen Pappbrief. VB 3.000 Euro. Standort Raum Battenberg / Biedenkopf. roland-kolbe@wow.royalbrandco.tk20171010BF314
DEUTZ - F 3 M 417 - großer Wasserdeutz, Bj. 1952, 50 PS, ex Schausteller - Traktor, mit nostalgischer geschl. Kabine, Heizung, 35 km/h schnell, beige-braun-rote Mehrfarb - Sonderlackierung, Druckluftanlage, 6 to - Seilwinde hi, Umlenkrollen für Seilwinde, die auch einen Betriebe vorne ermöglichen. Restaurierung erfolgte 1997, im Jahr 2011 gab es noch mal eine Nachrestaurierung mit gründlicher Überholung der Technik. VB 34.900 Euro. Nähe Duisburg. jakob@goround.info20171010BF313
HOLDER - B 18 - Schmalspur - Kleintraktor, Bj. 1976, 16 PS, schön kompakt, da nur 0,85 m breit, Länge 2,2 m. Mit Hydraulik, normalem 20 km/h - Straßengang (kein 6 km/h - Traktor), Gesundheitssitz, Mittelbügel mit Abklappmechanik, Reifen vo 60 % / hi 70 %. Rostfrei, beulenfrei. Herrliches Maschinchen. Kein stinkender Zweitakter - mit hervorragendem HATZ - Viertakt - Dieselmotor (Einzylinder, luftgekühlt mit 0,75 Litern Hubraum), allerbestets Startverhalten auch im Winter, äusserst zuverlässig und für solch einen Kleintraktor extrem durchzugsstark. Hinterradantrieb. Restauriert vor 4 Jahren, Zustand fast wie neu. FP 6.500 Euro. Standort bei Wermelskirchen. bernhard-hase@0815.su20171009BF312
Eigenbau - Traktor, (West, kein Ost - Eigenbau), wurde zum Teil unter Verwendung von Restteilen echter Schlepper im Jahr 1982 von meinem Vater zusammengebaut. Das Getriebe, Lenkung, Vorderachse und Kotflügel sind von einem alten Deutz - Traktor (5 V / 1 R - Gänge), der Motor ist ein älterer Mercedes - Benz - PKW - Dieselmotor, Vierzylinder, wassergekühlt, 2 Liter Hubraum und 55 PS, der mittels Eigenbau - Hilfsrahmen vor das Getriebe gesetzt wurde. Die Motorhaube entstand aus verkürzten Haubenteilen eines alten Borgward - Bundeswehr - LKWs. Hydraulik gibts keine, aber Zapfwelle und Überrollbügel sind vorhanden. Der Traktor läuft locker 40 km/h, auch 50 km/h wären möglich, wenn man den Anschlag vom Gas etwas nach innen verdreht. Durch die Verwendung dieser Teile sieht er eigentlich recht professionell aus und auf Treffen wurde schon öfters gefragt, ob er von dem schweizer Hersteller Bührer stammen würde, weil er denen ein wenig ähnelt. Farbgebung ist ein leichtes türkisgrün, ähnlich wie Güldner nur etwas dunkler. Felgen rot. Nicht zulassungsfähig, da es keinen Brief gibt, aber auf Privatgelände kein Problem. Garantiertes Unikat !! VB 6.000 Euro. Bei Ransbach - Baumbach / Westerwald. udo.mueller@freedom4you.info20171008BF310
HANOMAG - Granit 501 E, Bj. 1969, 48 PS, mit Allwetter - Verdeck mit integriertem Überschlagschutzrahmen, Regelhydraulik, Frontlader, Erdschaufel, 2 versch. FL - Gabeln, Schnellgang ab Werk (laut Brief 26 km/h, laut Tacho 32 km/h), Gesundheitssitz, Druckluftanlage, abnehmbare ELT - Transportbox aus Alu auf der Ackerschiene. Zustandsbeschreibung: Motor wurde 2011 bei einer Spezialfirma total überholt (neue Kolben + Laufbuchsen, neue Lager), dabei wurde auch die Einspritzanlage überholt und neu eingestellt, neues Getriebe- und Motoröl, der Schlepper wurde 2012 komplett restauriert (Lack neu, Bremsen überholt, Elektrik überholt, Reifen alle neu). Seit der Motorüberholung hat er erst 230 h gelaufen. Er befindet sich in einem fast neuwertigen Zustand. Alles funktioniert perfekt, alles ist bombendicht, nichts tropft, nichts schmiert. FP 14.000 Euro. Standort bei Grebenau / Hessen. michael-buettner@masonline.info20171007BF307








































































0090























































































































(C) 1998 - 2017 Traktorwelt / Traktorbahnhof Michael Keller

Traktorwelt.de

.

Industriegeschichte + Industriekultur unter MUDB4

Industriegeschichte + Industriekultur unter MUDB4